Ein schneller und sicherer Einkauf über den Anbieter Gearbest, ist das überhaupt möglich oder ist der China-Shop negativ zu bewerten?

Was ist Gearbest?

Wer auf Gadgets steht, wer ein wenig technikaffin ist, der wird auch in Zukunft an dem seit 2013 im Netz vertretenen Asia Händler für Elektro- und Computerartikel nicht vorbeikommen. Technikfans finden hier Spielzeug en masse – und das zu teilweise unschlagbaren Preisen. Gearbest, ein China Shop also mit Fokus auf Geräten wie Laptops, Phones, Tablets, Gadgets, HiFi Ware.

den Anbieter Gearbest

Mit welcher Auswahl und Vorteilen können die Kunden bei Gearbest rechnen? – wir geben dir die nötigen Antworten

Nicht jeder der mittlerweile unzähligen Asia Läden im Internet ist, was Lieferung, Versand, Rücksendung oder auch Bezahlungsmethoik und Kundenumgang, Kundenservice, oder auch den Datenschutz angeht, unbedingt als ausgesprochen seriös zu betrachten. Unser grosser China Shop Test untersucht das Unternehmen auf Herz und Nieren. Mehr Informationen, eine ganz hervorragende, übersichtliche Zusammenfassung gibt es HIER.

  • Tolle Gadgets
  • Elektronik zu günstigen Preisen
  • Lange Lieferzeiten

Wie sieht es mit dem Versand bei Gearbest aus?

Seien wir ehrlich. Je länger man auf eine Überraschung wartet, desto besser wird sie. Bei den Probestellungen im Zuge unseres großen China Shop Tests mussten wir jedenfalls Geduld aufbringen. Man hört auch von Lieferzeiten von bis zu 6 Wochen.Es kann aber auch durchaus schneller gehen, denn das Unternehmen verfügt über ein Warenlager in Großbritannien. Auch die positiven Bewertungen von Trustpilot last den China Shop Gearbest punkten.

mit dem Versand bei Gearbest

Gibt es bei Gearbest Probleme mit dem Zoll?

Zum großen Teil werden die Waren, die man bei Gearbest bestellt, letztlich aus China versendet. Das heißt konkret, Warenlieferungen, die den Höchstwert im Preis überschreiten, werden zollpflichtig. Auch bei Gearbest kann es manchmal, selten, vorkommen, dass gefälschte Brandings ausgeliefert werden. Bekommt der Zoll dies Spitz, ist das Gerät futsch. Wer große Mengen bestellt hat, kann mit Strafverfolgung rechnen.

Wie sieht es mit der Zahlung bei Gearbest aus?

Bei dem China Handler Gearbest hat man die Möglichkeit mit Kreditkarte, oder aber mit PayPal zu bezahlen. Bei dieser letzten Zahlungsart, die wir dringend empfehlen, greift der 180 Tage währende Käuferschutz. Sollte es irgendwelche Probleme mit Lieferung, auch Express Lieferung, beim Bestellen, beim Rückversand, bei Qualität oder Funktion der Waren geben, wird sich PayPal als Kommunikator dazwischenschalten. Support, stellen wir fest, klapp per Mail ganz gut.

der Zahlung bei Gearbest

Fazit

Gearbest, das sagen alle Erfahrungen – ein Muss für Technikfreaks. Doch sollte man ein wenig Geduld aufbringen können, die Versandzeiten nach Deutschland ziehen sich. Die Website von Gearbest ist, wie mittlerweile bei allen großen China Shops, sehr benutzerfreundlich und übersichtlich. Auch die Übersetzungen, inklusive Suchfunktionen arbeiten ganz ordentlich. Die Produkte entsprechen asiatischen Wert- und Qualitätsmaßstäben. Schrauben Sie Ihre Erwartungen nicht allzu hoch.

  1. https://www.t-online.de/digital/handy/id_85114018/apple-verschwinden-jetzt-alle-iphone-7-und-8-aus-den-laeden-.html
  2. https://www.computerbild.de/artikel/cb-News-Internet-China-Shop-Guter-Kauf-22568797.html